browser icon
You are using an insecure version of your web browser. Please update your browser!
Using an outdated browser makes your computer unsafe. For a safer, faster, more enjoyable user experience, please update your browser today or try a newer browser.

Ergo-Mobil: Hausbesuch

Wir arbeiten Hand in Hand mit…

 

… Ihnen zu Hause

Verordnet Ihnen der Arzt einen Hausbesuch, kommen wir zu Ihnen nach Hause.

Hier können wir Sie ganz individuell nach Schlaganfall, bei Multipler Sklerose, rheumatoider Arthritis, etc. betreuen.

Rufen Sie uns an – wir vereinbaren einen Termin!

Bitte bachten Sie, dass wir auf Grund einer Pauschalbezahlung der gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) nur im Umkreis von 7km/ 7min der jeweiligen Praxen den Hausbesuch über ein Kassenrezept abrechnen können.

Wohnen Sie weiter entfernt entsteht für Sie eine Aufwandtsentschädigung – bitte informieren Sie sich bei uns.

Bei Privatpatienten ist dies eine Inklusivleistung der PKV.

Unsere PLUS-Angebote (Geräteleistungen und Hydrotherapie) können vorrangig in der Praxis wahrgenommen werden.

… Kindergärten, Kinderheimen, Werkstätten und Schulen

nach den Heilmittelrichtlinien von 2011 ist es uns möglich, Kinder bis 18 Jahren „mit einer besonderen Schwere und Langfristigkeit der funktionellen/strukturellen Schädigungen, sowie der Beeinträchtigungen der Aktivitäten“ ohne Hausbesuchsverordnung in Tageseinrichtungen zu behandeln.

Für die Behandlung von Kindern, die nicht „besonders schwer und langfristig“ erkrankt sind und eine Regel-Einrichtung besuchen, gilt nach wie vor, dass entweder eine Hausbesuchsverordnung mit entspr. Verordnung der Behandlung in der Tageseinrichtung vorliegen muss – oder eine Ausnahmegenehmigung der Krankenkasse des Kindes.

 

Zusätzlich ist es möglich, die Ergotherapie als therapeutische Entwicklungsbegleitung an Schule und Kindergarten zu holen: Informationen hier.

 

Bitte sprechen Sie uns bei Interesse an!

Gerne sind wir bei formellen Anfragen behilflich.